Mitglieder setzen auf Kontinuität: Reinhard Meyer als Präsident bestätigt

Tourismusverband wählt neuen Vorstand

Pressemeldung

Die Mitglieder des Deutschen Tourismusverbandes haben Reinhard Meyer erneut an die Spitze der Organisation gewählt. Auf der Mitgliederversammlung in Bielefeld ist der Amtsinhaber heute einstimmig bestätigt worden. Damit wird Meyer, im Hauptamt Minister für Wirtschaft, Infrastruktur, Tourismus und Arbeit des Landes Mecklenburg-Vorpommern, dem Tourismusverband weiter als ehrenamtlicher Präsident vorstehen.
 
Meyer bedankte sich bei den Mitgliedern für das Vertrauen. „Als Verband sind wir in den vergangenen Jahren stark gewachsen. Wir haben geschlossen und erfolgreich die Krisenzeiten gemeistert", sagte der Präsident. „Für die kommenden Jahre muss es darum gehen, die Potenziale des Deutschlandtourismus für attraktive Regionen und mehr Lebensqualität der Menschen noch stärker zu nutzen. Vor allem Klimawandel, Arbeitskräftesicherung und Digitalisierung stellen den Deutschlandtourismus vor gewaltige Herausforderungen, die nur mit nachhaltigen Investitionen und Innovationen zu bewältigen sind. Der Deutschlandtourismus ist Teil der Lösung, wenn es um eine klimagerechte Ausrichtung geht. Unser Anspruch ist, dass dafür politisch auf der Bundesebene die richtigen Weichen gestellt werden.“
 
Der Deutsche Tourismusverband (DTV) setzt auch bei den weiteren Präsidiumsmitgliedern auf Kontinuität. Die Mitglieder stimmten dafür, dass Vizepräsidentin Dr. Heike Döll-König, Vizepräsident Armin Dellnitz und Vizepräsident Dieter Hütte ihre Aufgaben weiterhin wahrnehmen. Hütte fungiert hierbei in Personalunion als Schatzmeister.
 
Im Gesamtvorstand werden nach der Wahl acht neue Mitglieder agieren:
 
- Barbara Radomski, Bayern Tourismus Marketing GmbH
- Sabine Wendt, Berlin Tourismus & Kongress GmbH
- Yvonne Heider, Hessischer Tourismusverband e.V.
- Oliver Rau, Wirtschaftsförderung Bremen GmbH, Geschäftsbereich Marketing und Tourismus
- Landrat Holger Heymann, Landkreis Wittmund
- Bürgermeister Hans-Jürgen Lütje, Büsum
- Christoph Gösel, Thüringer Tourismus GmbH
- Dr. Jürgen Amann, Köln Tourismus GmbH
 
Damit besteht der Vorstand des Deutschen Tourismusverbandes aus 29 Mitgliedern, darunter Vertreter der Landestourismusorganisationen, der Städte, der kommunalen Spitzenverbände sowie Fördermitglieder und dem DTV-Geschäftsführer.



Ansprechpartnerin


Anita Wittke

Referentin Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

030 856 215-122