Sie befinden sich hier: Qualität | Sterneunterkünfte | Relaunch: DTV-Klassifizierung ...

Zeitgemäße Kriterien und schlanke Prozesse

Die DTV-Klassifizierung ist seit über 25 Jahren ein wichtiger Bestandteil des Deutschlandtourismus und trägt zur Qualitätssteigerung bei. Zum 01. Januar 2022 stellen wir die DTV-Klassifizierung neu auf.

Mit zeitgemäßen Kriterien, schlanken Prozessen und Beratungs- und Serviceleistungen setzt die DTV-Klassifizierung von Ferienunterkünften viele Wünsche und Verbesserungsvorschläge von Gastgebenden um, öffnet sich für außergewöhnliche Ferienunterkünfte und ebnet Gastgeberinnen und Gastgebern den Weg in eine zukunftsfähige Vermietung und Vermarktung.
Für diesen Relaunch wurden Umfragen mit Gastgebenden und Gästen durchgeführt und der DTV hat sich intensiv mit Fachleuten aus den Bereichen Tourismus, Beherbergung, Nachhaltigkeit und Design ausgetauscht.

Wir sind uns sicher: Gerade jetzt wird geprüfte Qualität den Gästen mehr denn je gefragt sein. Mit dem Deutschen Tourismusverband haben Sie einen starken Partner an Ihrer Seite.

Die Kriterien: mehr Flexibilität

Die Klassifizierung unterscheidet in verschiedene Kategorien:

  • Ferienwohnungen und -häuser
  • Ferienzimmer (bis max. neun Betten)
  • Ferienparks (ab 15 Einheiten)
  • außergewöhnliche Ferienunterkünfte

Die detaillierten Kriterien werden, beginnend mit der Kategorie Ferienwohnungen und -häuser, ab Ende September 2021 veröffentlicht.
Die Klassifizierung mit den neuen Kriterien startet zum 01.01.2022.

Transparenz: ein bundesweit einheitlicher Preis

Die DTV-Klassifizierung wird 180 Euro zzgl. MwSt. für drei Jahre betragen.
Dieser Preis setzt sich zusammen aus einer Lizenzgebühr von 60 Euro sowie einer Prüfungsgebühr von 120 Euro. Für Gastgebende mit mehreren Ferienunterkünften sowie für Folgeklassifizierungen reduziert sich der Preis.
Die Abrechnung der Klassifizierungskosten erfolgt direkt mit dem DTV. Gastgebende können flexibel zwischen verschiedenen Zahlungsvarianten wählen. Im Preis sind neben der DTV-Klassifizierung eine ausführliche Beratung sowie alle Leistungen des SterneferienClubs für die drei Jahre gültige Klassifizierung enthalten.

Der SterneferienClub: informieren, vernetzen und austauschen

Im SterneferienClub können sich Gastgeberinnen und Gastgeber (und solche, die es werden wollen) erstmals mit allen rund 22.000 klassifizierten Gastgeberinnen und Gastgebern bundesweit digital vernetzen und sich über aktuelle Fragen, Tipps und Service-Ideen austauschen.
Im Rahmen des SterneferienClubs erhält jeder Gastgebende einen jährlichen Trendreport zum Ferienwohnungsmarkt sowie Tutorials und hilfreiche Informationen. Inklusive sind zudem ein kostenloser Mustermietvertrag und die Teilnahme an einem DTV-Webinar.
Der SterneferienClub ist für Gastgebende einer klassifizierten Unterkunft kostenfrei.
Gastgeberinnen und Gastgeber ohne klassifizierte Unterkunft können die Mitgliedschaft im SterneferienClub für 50 € pro Jahr erwerben.

DTV-Sterne Infos


erhalten Sie unter

030 856 215 130

weiter

Deutscher Tourismusverband e.V.
Deutscher Tourismusverband
Service GmbH
Schillstraße 9
10785 Berlin

Impressum       Datenschutz

Zentrale:
Tel.: 030 / 856 215 -0
kontakt‎@‎deutschertourismusverband.de

Klassifizierung:
Tel.: 030 / 856 215 -130
mail‎@‎deutschertourismusverband.de