Sie befinden sich hier: Qualität | Qualitätsinitiativen | Familienfreundlich | Familienurlaub in Sachsen

Familienurlaub in Sachsen

Logo von Familienurlaub in Sachsen

Art der Qualitätsinitiative
Zertifizierung

Reichweite
Regional

Einführung
Frühjahr 2005

Träger
TMGS Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH

Förderung
Gefördert wird die Marke durch das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr.

Zielgruppe
Die Zielgruppe besteht aus Beherbergungsbetrieben wie Hotels, Privatunterkünften, Ferienwohnungen, Jugendherbergen, Gasthöfen, Campingplätzen, Freizeiteinrichtungen und Ortschaften.

Zielsetzung

  • Sicherung der Qualität im Bereich Familienurlaub
  • Positionierung Sachsens als familienfreundliches Reiseland
  • Schaffung von familienfreundlichen touristischen Betrieben und Orten mit erlebnisorientierten Angeboten

Anforderungen an die Betriebe / Mitglieder
Für die Teilnahme an den Angeboten des Produktbereiches „Familienurlaub in Sachsen“ müssen – egal ob Beherbergungsbetrieb, Freizeiteinrichtung oder Ort – alle relevanten Muss-Kriterien und mindestens 50 % der Kann-Kriterien erfüllt sein.

Darstellung
Die zertifizierten Betriebe bzw. Orte erhalten eine Urkunde, das Nutzungsrecht am Logo, eine Plakette zur Kennzeichnung des Hauses / Ortes und verschiedene Marketingleistungen.

Kriterienüberprüfung
Die Kriterien werden mittels externer und unabhängiger Prüfer überprüft.

Prüferschulungen
Es werden eigene Prüferschulungen angeboten.

Gültigkeitsdauer
Die Teilnahme an der Marke „Familienurlaub in Sachsen“ hat eine Gültigkeitsdauer von 3 Jahren. Erst- und Nachprüfungen erfolgen durch unabhängige Prüfer der Agentur FUTOUR Umwelt-, Tourismus- und Regionalberatung.

Aktuelle Teilnehmerzahl
Derzeit sind 94 Betriebe Mitglied der Marke „Familienurlaub in Sachsen“. (Stand: Juli 2016)

Kosten
Als Kosten für die Überprüfung fallen einmalig für 3 Jahre an:
Preis für Neubewerber (Preis für Wiederholer)
nichtgewerbliche Betriebe bis 8 Betten 80,00 € (60,00 €)
gewerbliche Betriebe 150,00 € (120,00 €)
Freizeiteinrichtungen 150,00 € (120,00 €)
Orte 300,00 € (200,00 €)

Der jährliche Marketingbeitrag für geprüfte Partner des „Familienurlaubs in Sachsen“ beträgt:
Beherbergungsbetriebe bis 8 Betten 200,00 €
Beherbergungsbetriebe ab 9 bis 50 Betten 300,00 €
Beherbergungsbetriebe ab 51 bis 100 Betten 400,00 €
Beherbergungsbetriebe über 100 Betten 600,00 €
Kinder- und Jugendübernachtungsstätten ( z.B. Kieze, DJH) 400,00 €
Freizeiteinrichtungen bis 10.000 Besucher 250,00 €
Freizeiteinrichtungen bis 50.000 Besucher 300,00 €
Freizeiteinrichtungen bis 100.000 Besucher 400,00 €
Freizeiteinrichtungen ab 100.000 Besucher 600,00 €
Orte 450,00 €


Für die Inhalte der Texte sind die untenstehenden Ansprechpartner verantwortlich.

Ansprechpartner & Kontakt

TMGS Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH
Petra Sobeck
Produktmanagerin Familienurlaub
Bautzner Straße 45-47
01099 Dresden
Tel. 0351 / 4917012
Fax 0351 / 4969306
» sobeck.tmgs‎@‎sachsen-tour.de

Weitere Informationen

» http://www.sachsen-tourismus.de/
» Die Marke Familienurlaub in Sachsen
» Antragsformular Familienfreundlicher Ort
» Antragsformular Familienfreundliche Freizeiteinrichtung
» Antragsformular Familienfreundlicher Beherbergungsbetrieb

DTV-Geschäftsstelle

Deutscher Tourismusverband e.V.
Deutscher Tourismusverband
Service GmbH
Schillstraße 9
10785 Berlin

Impressum & Datenschutz

Unsere Geschäftszeiten

Mo. - Do. 8.00 - 17.00 Uhr
Fr. 8.00 - 16.00 Uhr

Tel.: 030 / 856 215 -0
Fax: 030 / 856 215 -119

kontakt‎@‎deutschertourismusverband.de

DTV-Klassifizierung

Mo. - Do. 8.00 - 17.00 Uhr
Fr. 8.00 - 16.00 Uhr

Tel.: 030 / 856 215 -130
Fax: 030 / 856 215 -139

Klassifizierung