Sie befinden sich hier: Qualität | Touristinformationen - i-Marke | Weitere Informationen für Tour...

In 4 Schritten zur DTV i-Marke

1. Prüfen Sie vorab:
Für eine Zertifizierung mit der i-Marke müssen alle Touristinformationen die 14 Mindestkriterien erfüllen.

2. Melden Sie sich an:
Beantragen Sie die i-Marke online mit Ihrem individuellen Zugang im » DTV Kundencenter. Gehen Sie dazu in der linken Navigation auf "Shop" > "i-Marke" und beantragen die Grundprüfung und/oder weitere von Ihnen gewünschte Qualitätschecks. Füllen Sie die 14 Mindestkriterien aus und schicken den Antrag ab.
Ein Lizenzvertrag regelt das Prüfverfahren sowie die Nutzungsbedingungen. Der i-Marke Lizenzantrag wird Ihnen nach erfolgreicher Bestellung mit der Bestellbestätigung (blau hinterlegt "Lizenzantrag downloaden") per E-Mail zugeschickt. Bitte schicken Sie den Vertrag unterschrieben, zusammen mit einem Weiterbildungsnachweis, an den DTV zurück. Dies kann entweder per Post oder per E-Mail (an Frau Tischer) erfolgen. Zudem erhalten Sie eine E-Mail mit der Rechnung über die » Lizenzgebühr.

Sollten Sie weitere Fragen haben oder Hilfe beim Antrag benötigen, wenden Sie sich gern per E-Mail oder telefonisch an die Mitarbeiter in der DTV-Geschäftsstelle.

Sobald uns ein unterschriebenes Exemplar des Lizenzvertrages sowie der Weiterbildungsnachweis (aus Mindestkriterium 8) vorliegt und der Rechnungsbetrag auf unserem Konto eingegangen ist, werden wir einen DTV-Prüfer beauftragen.

Neben der i-Marke Grundprüfung haben Sie auch die Möglichkeit, einen unserer » zusätzlichen Qualitätschecks zu buchen.

3. Seien Sie bereit:
Ein als Gast getarnter DTV-Prüfer nimmt Ihre Touristinformation unangemeldet unter die Lupe. Er überprüft die Mindestkriterien und bewertet die Touristinformation anhand von 40 weiteren Kriterien.

4. Qualitätscheck bestanden - Ihre Gäste sehen Rot:
Nach bestandener Prüfung erhalten Sie die Zertifizierungsurkunde und das i-Marke-Schild. Die Auszeichnung ist drei Jahre gültig. Anschließend ist eine neue Überprüfung erforderlich.

Profitieren Sie von der i-Marke

  • Vor-Ort-Check durch einen unabhängigen Experten
  • ausführliche Beratung vor Ort mit Anregungen, wie Sie Service und Angebot weiter verbessern können
  • Auswertungsbericht als Argumentationshilfe gegenüber Finanzierungs- und Förderstellen
  • Nutzungsrecht am Logo der i-Marke sowie weitere exklusive Serviceleistungen vom DTV und seinen Partnern
  • Austausch mit anderen zertifizierten Touristinformationen und Experten
  • zuverlässiges Qualitätszeichen und Produkte im i-Marke-Branding
  • Möglichkeit auf » zusätzliche Qualitätschecks (per Telefon, Mail usw.) und damit die Chance einer umfassenden Kontrolle der eigenen Leistungsqualität
  • Verlinkung der eigenen Kontaktdaten auf verschiedenen Internetseiten wie » www.germany.travel und » www.wanderbares-deutschland.de
  • Sonderkonditionen für das Gästemonitoring-System TI.Mon in Kooperation mit » destinet.de und der SayWay GmbH. » mehr Infos

Die Kriterien auf einen Blick

Worauf es ankommt: Laden Sie sich hier Erläuterungen zu den 14 Mindestkriterien und den Auszug aus dem Kriterienkatalog der Grundprüfung (Stand: 2021) herunter.

weiter

Die Kosten

Informieren Sie sich hier über die Kosten der i-Marke.

weiter

Unsere zusätzlichen Qualitätschecks

Für alle, die es ganz genau wissen wollen.

weiter

Ansprechpartnerin

Maximiliane Tischer
Tel.: 030 / 856 215 -113

E-Mail: an Frau Tischer

weiter

Deutscher Tourismusverband e.V.
Deutscher Tourismusverband
Service GmbH
Schillstraße 9
10785 Berlin

Impressum       Datenschutz

Zentrale:
Tel.: 030 / 856 215 -0
kontakt‎@‎deutschertourismusverband.de

Klassifizierung:
Tel.: 030 / 856 215 -130
mail‎@‎deutschertourismusverband.de