Sie befinden sich hier: Pressemitteilungen | Aktuelle Pressemitteilungen

06.04.20 DTV begrüßt 100 % Haftungsfreistellung bei Liquiditätshilfen des Bundes

Jetzt muss endlich die Mittelstandslücke bei den Rettungshilfen geschlossen werden

DTV-Geschäftsführer Norbert Kunz

02.04.20 Kein Tourismus in den Osterferien 2020

DTV fordert Mittelstandslücke zu schließen, um die Zukunft der Branche zu sichern

25.03.20 Das Rückgrat des Deutschlandtourismus retten

Maßnahmen für Klein- und Mittelstand auf den Weg bringen

24.03.20 Reisewirtschaft startet Solidaritätsaktion #verschiebdeinereise

Kampagne in der Corona-Krise steht unter dem Motto: Wer Reisen liebt, verschiebt

19.03.20 Sofortiger Rettungshilfefonds muss das Überleben der Tourismusbetriebe sichern

DTV fordert Bund und Länder auf, sofort einen Rettungshilfefonds für Betriebe in besonders betroffenen Branchen einzurichten.

Ansprechpartner

Markus Aspetzberger
Tel.: 030 / 856 215 -121

E-Mail @ Herr Aspetzberger

weiter

Ansprechpartnerin

Anita Wittke
Tel.: 030 / 856 215 -122

E-Mail @ Frau Wittke

weiter

Deutscher Tourismusverband e.V.
Deutscher Tourismusverband
Service GmbH
Schillstraße 9
10785 Berlin

Impressum       Datenschutz

Zentrale:
Tel.: 030 / 856 215 -0
kontakt‎@‎deutschertourismusverband.de

Klassifizierung:
Tel.: 030 / 856 215 -130
mail‎@‎deutschertourismusverband.de