Sie befinden sich hier: Politik | Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit

DTV-Positionspapier Tourismus und nachhaltige Entwicklung

Der Deutsche Tourismusverband (DTV) bekennt sich ausdrücklich zu einer nachhaltigen Entwicklung in Deutschland im Bereich Tourismus und Umwelt und möchte das Interesse aller am Tourismus Beteiligten auf die rasche Erzielung bestmöglicher nachhaltiger Ergebnisse richten.
 
In ihrer Arbeit orientieren sich der DTV und seine Mitglieder an einer nachhaltigen zukunftsverträglichen Entwicklung der Qualität im Deutschlandtourismus. Dabei spielen auch Zielvorstellungen des Tourismus zum Klimaschutz eine herausragende Rolle. Die ökonomischen, ökologischen und sozialen Entwicklungsziele sind gleichrangig und stehen in enger Beziehung zueinander. 

Um diese Ziele zu erreichen, hat der DTV im Jahr 2012 sein Positionspapier "Tourismus und nachhaltige Entwicklung in Deutschland" in Kooperation mit den Kommunalen Spitzenverbänden überarbeitet.

Der DTV formuliert in diesem Positionspapier seine Forderungen an die Politik, Wirtschaft und Verwaltung.


» Positionspapier Tourismus und nachhaltige Entwicklung in Deutschland (PDF)

DTV-Positionspapier Regenerative Energien

Trotz einer zunehmenden Sensibilität der Verbraucher steigt der Energiebedarf
weiterhin. Auch der Tourismus ist deswegen aufgerufen, die relevanten Ansätze des Klimaschutzes und der Energiepolitik zur Minderung des Energiebedarfs mit Nachdruck in praktische Lösungen umzusetzen.

In seinem Positionspapier „Regenerative Energien – Auswirkungen der Energiewende auf Natur- und Kulturlandschaften und Tourismus“ begrüßt der Deutsche Tourismusverband die Energiewende der Bundesregierung mit dem geordneten Ausstieg aus der Atomkraft sowie der sukzessiven Abkehr von der Verwendung fossiler Brennstoffe zur Energieerzeugung. Er betont die Notwendigkeit eines homogenen, bundesweit harmonisierten Vorgehens, das die Fragen der Landschaftsverträglichkeit für Standorte und Netz, der Siedlungsverträglichkeit, der Nahrungsmittelsicherung und der Förderung des Wettbewerbs – auch um bestmögliche Energieeffizienz – aufnimmt.

Eine zentrale Forderung des DTV lautet, dass die Chancen, die sich aus dem Kapital einer intakten Natur und Landschaft für einen umwelt- und naturverträglichen Tourismus eröffnen, gewahrt bzw. ausgebaut werden müssen.

Das DTV-Positionspapier wurde im Jahr 2012 in Kooperation mit den Kommunalen Spitzenverbänden überarbeitet.

» Positionspapier Regenerative Energien – Auswirkungen der Energiewende auf Natur- und Kulturlandschaften und Tourismus (PDF)

Ansprechpartner

Dirk Dunkelberg

Tel.: 030 / 856 215 -115

E-Mail @ Herr Dunkelberg

weiter

DTV-Geschäftsstelle

Deutscher Tourismusverband e.V.
Deutscher Tourismusverband
Service GmbH
Schillstraße 9
10785 Berlin

Impressum & Datenschutz

Unsere Geschäftszeiten

Mo. - Do. 8.00 - 17.00 Uhr
Fr. 8.00 - 16.00 Uhr

Tel.: 030 / 856 215 -0
Fax: 030 / 856 215 -119

kontakt‎@‎deutschertourismusverband.de

DTV-Klassifizierung

Mo. - Do. 8.00 - 17.00 Uhr
Fr. 8.00 - 16.00 Uhr

Tel.: 030 / 856 215 -130
Fax: 030 / 856 215 -139

Klassifizierung