Sie befinden sich hier: Impulse | Deutscher Tourismustag | Angebot für Nachwuchskräfte

Programm für den touristischen Nachwuchs

Eure berufliche Zukunft liegt im Deutschlandtourismus? Dann bewerbt Euch für das Nachwuchskräfte-Programm von DTV und der »HanseMerkur Reiseversicherung im Rahmen des »Deutschen Tourismustages.

Mit Unterstützung der HanseMerkur Reiseversicherung lädt Euch der DTV zur größten Netzwerktagung des Deutschlandtourismus, dem Deutschen Tourismustag, nach Mainz ein. Dort könnt Ihr über aktuelle Themen diskutieren, neue Eindrücke gewinnen und wertvolle Kontakte knüpfen. Mentorinnen und Mentoren aus touristischen Organisationen werden Euch beim Netzwerken unterstützen und Eure Fragen zur Karriereplanung beantworten. Außerdem werdet Ihr Teil der DTV-Next Generation, um Euch auch nach der Tagung mit anderen Nachwuchskräften auszutauschen.

 

Für die Teilnahme gibt es lediglich zwei Voraussetzungen:

  • Ihr absolviert gerade eine touristische Ausbildung oder ein touristisches Studium oder seid vor kurzem in den Beruf eingestiegen und habt zuvor eine touristische Ausbildung oder ein touristisches Studium abgeschlossen.
  • Ihr habt vom 15. und 16. November 2022 Zeit, uns nach Mainz zum Deutschen Tourismustag zu begleiten.

Bis zum 18. September könnt ihr Euch bewerben. Insgesamt gibt es drei Freitickets zu gewinnen.
Wir freuen uns auf Euch!

Was beinhaltet das Nachwuchskräfte-Programm?

Das könnt Ihr gewinnen:

  • Bundesweite An- und Abreise nach Mainz mit der Deutschen Bahn (2. Klasse)
  • Zwei Hotelübernachtungen inkl. Frühstück, Verpflegung im Rahmen des Kongressprogramms
  • Teilnahme an der Fachtagung und dem Rahmenprogramm (Fachexkursion nach Wahl, Get-together und feierliche Abendveranstaltung inkl. Verleihung des Deutschen Tourismuspreises)
  • Teilnahme am Mentoring-Programm mit Vertreterinnen und Vertretern aus dem Deutschlandtourismus
  • Aufnahme in die DTV-Next Generation und die damit verbundene Möglichkeit, weiterhin im DTV aktiv zu sein

Die Teilnehmenden müssen eigenständig klären, ob für die Teilnahme am Programm Urlaub zu beantragen bzw. eine Freistellung von der Berufs-/Hochschule einzuholen

Wer kann teilnehmen?

Ihr solltet:

  • derzeit eine touristische Ausbildung absolvieren oder
  • nachweislich für einen touristischen Studiengang (Hauptfach) an einer Universität, Fachhochschule oder Berufsakademie immatrikuliert sein oder
  • im Jahr 2021 oder 2022 eine touristische Ausbildung oder ein touristisches Studium abgeschlossen haben und jetzt im Deutschlandtourismus beschäftigt sein.

Wie könnt Ihr euch bewerben?

Bewerbt euch mit einem persönlichen und aussagekräftigen Statement (max. 2 A4-Seiten) schriftlich oder per Videobotschaft (max. 2 Minuten) zu einer der nachfolgenden Fragestellungen.

      Wie kann der Deutschlandtourismus für junge Fachkräfte attraktiver werden?

      oder

      Mit welchen Maßnahmen kann der Deutschlandtourismus zum Klimaschutz
      beitragen?


      oder

      Wie kann der Deutschlandtourismus digitaler werden?

 

Eurer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Schickt euer Statement bis zum 18. September 2022 an Chiara Weinforth unter weinforth‎@‎‎deutschertourismusverband.de.

Der DTV, die HanseMerkur Reiseversicherung und eine Jury der DTV-Next Generation wählen die drei besten Einsendungen aus. Wer die drei Freitickets gewinnt, wird Anfang Oktober 2022 verraten.

Bei Fragen zum Programm oder zur Bewerbung hilft Chiara Weinforth gerne unter 030 856 215 123 oder weinforth‎@‎deutschertourismusverband.de weiter.

Wir danken der HanseMerkur Reiseversicherung

Ein Dankeschön geht an die HanseMerkur Reiseversicherung, die das Angebot für Nachwuchskräfte möglich macht.

weiter

Deutscher Tourismusverband e.V.
Deutscher Tourismusverband
Service GmbH
Schillstraße 9
10785 Berlin

Impressum       Datenschutz

Zentrale:
Tel.: 030 / 856 215 - 0
kontakt@deutschertourismusverband.de

Klassifizierung:
Tel.: 030 / 856 215 -130
klassifizierung@deutschertourismusverband.de