Sie befinden sich hier: Impulse | Deutscher Tourismustag | Referenten

PROF. DR. PIETRO BERITELLI

Prof. Dr. Pietro Beritelli ist Titularprofessor und Vize-Direktor am Institut für Systemisches Management und Public Governance im Forschungszentrum Tourismus und Transport an der Universität St. Gallen. Seit Anfang der 1990er Jahre befasst er sich mit Destinationsmanagement in Praxis, Lehre und Forschung. Er betreut Privatunternehmen, Verbände, Non-Profit-Organisationen sowie staatliche, regionale und lokale Körper schaften. Zudem begleitet er Tourismusorganisationen im Rahmen von Vorstandsmandaten.

PROF. DR. MICHAEL BRAUNGART

Prof. Dr. Michael Braungart ist Gründer von EPEA Internationale Umweltforschung in Hamburg, der Wiege von Cradle to Cradle. Zudem ist er Professor an der Leuphana Universität Lüneburg sowie Mitbegründer und wissenschaftlicher Leiter von McDonough Braungart Design Chemistry in Charlottesville, Virginia (USA) und wissenschaftlicher Leiter des Hamburger Umweltinstituts. Er arbeitet mit vielen Organisationen und Unternehmen unterschiedlicher Branchen zusammen und entwickelt Werkzeuge zur Gestaltung öko-effektiver Produkte, Geschäftsmodelle und intelligentem Material Pooling.

NINA DUDA

Nina Duda arbeitet als Innovation Consultant und New Work Expertin bei Dark Horse und begleitet Teams im Innovationsprozess. Sie hat Umweltmanagement studiert und sich dabei mit weltweiten Abfallwirtschaftssystemen beschäftigt. Bevor sie zu Dark Horse kam, hat Nina Duda Co-Working Spaces in Wien und Nordafrika aufgebaut und gemanagt. Diese Expertise nutzt sie heute, um gemeinsam mit Dark Horse neue Konzepte für Zusammenarbeit und Arbeitsräume zu gestalten.

DR. ALEXANDER SCHULER

Dr. Alexander Schuler ist Geschäftsführender Gesellschafter der Partnerschaftsgesellschaft BTE Tourismus- und Regionalberatung mbB. Als Gründer, Berater und Moderator unterstützt er Betriebe, Orte, Regionen und Länder in Deutschland in deren touristischer Entwicklung. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Unterstützung der Bildung und Veränderung von Destinationen speziell angesichts der Herausforderungen im Bereich Digitalisierung und einer nachhaltigen Tourismusentwicklung. Alexander Schuler ist Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen und Autor zahlreicher Publikationen.

TIM MICHAEL LARSEN

Tim Michael Larsen kreiert mit seinem Team im Copenhagen Visitor Service, der offiziellen Touristinformation der Stadt Kopenhagen, digitale Gästeerlebnisse. Nutzerfreundliche Anwendungen, Nachhaltigkeit und lokale Besonderheiten stehen dabei im Fokus. Während seiner beruflichen Laufbahn in der Tourismusbranche hat er sich intensiv mit dem Verhalten und den Bedürfnissen von Gästen auseinandergesetzt. Tim Michael Larsen hat an der Copenhagen Business School den Masterstudiengang International Business Communication sowie ein Bachelorstudium im Studiengang Marketing und Spanisch abgeschlossen.

MARC KLEEMANN

Marc Kleemann ist verantwortlich für die Entwicklung des Geschäftsfeldes Umwelt/GIS der ISB AG und verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Beratung und Nutzung raumbezogener Daten. Zuvor gründete und leitete er das GeoIT Management Team der CGI Deutschland und leitete bei con terra Beratungs- und IT-Projekte zur Integration von Geodateninfrastrukturen und Open Data Infrastrukturen der Europäischen Kommission, Bundes- und Landesbehörden. Er engagiert sich im Vorstand des Arbeitskreises „Open Data / Open API“ des Bitkom e.V. und in offenen Daten Wettbewerben (Gewinner des 1st und 4th BMVI Data Run Hackathon), um die Mehrwerte offener Daten aufzuzeigen.

LISA KINNE

Lisa Kinne ist beim Bitkom e.V. verantwortlich für die Gremien Digitale Luftfahrt & Touristik und setzt sich dabei vor allem mit dem Potenzial der Digitalisierung für die Tourismusbranche auseinander. Als Studentin im Bereich International Business und Wirtschaftsgeographie hat sie sich bereits frühzeitig mit Digitalstrategien bei der Unternehmens- und Raumentwicklung beschäftigt. Zudem konnte sie praktische Erfahrungen in touristischen Betrieben, wie bei der DZT in Mailand, einer Tourismusberatung und bei Small Planet Airlines, sammeln.

DTV-Geschäftsstelle

Deutscher Tourismusverband e.V.
Deutscher Tourismusverband
Service GmbH
Schillstraße 9
10785 Berlin

Impressum       Datenschutz

Unsere Geschäftszeiten

Mo. - Do. 8.00 - 17.00 Uhr
Fr. 8.00 - 16.00 Uhr

Tel.: 030 / 856 215 -0
Fax: 030 / 856 215 -119

kontakt‎@‎deutschertourismusverband.de

DTV-Klassifizierung

Mo. - Do. 8.00 - 17.00 Uhr
Fr. 8.00 - 16.00 Uhr

Tel.: 030 / 856 215 -130
Fax: 030 / 856 215 -139

Klassifizierung