Sie befinden sich hier: Impulse | Deutscher Tourismustag | Programmablauf

Einladung zum Download

Die offizielle Einladung zum Deutschen Tourismustag 2019 inkl. Programmablauf steht hier für Sie zum Download bereit.

weiter

Mittwoch, 20. November 2019

ab 15.30 UhrKiek in! Willkommen in Rostock!
Sie haben die Wahl zwischen folgenden
Fachexkursionen:

1 Von Pol zu Pol (ausgebucht)
Expedition durch das neue POLARIUM (Zoo Rostock)

2 Rostock meets Darwin (ausgebucht)
Evolution und Gorillas im DARWINEUM (Zoo Rostock)

3 Hansetradition & Backsteingotik
Spaziergang durch die Rostocker Innenstadt

4 „Traditio et Innovatio“
600 Jahre Universität Rostock

5 Kultur-Duo im Klosterhof
Kulturhistorisches Museum und Kempowski-Archiv

6 Döntjes mit Dick‘n Lass (ausgebucht)
Der Latüchtenwärter führt durch das Seebad Warnemünde
19.00 UhrGet-together
im DOCK INN Hostel Warnemünde

Die angeschlossene Boulderhalle kann bereits ab 18.00 Uhr genutzt werden.

Donnerstag, 21. November 2019

08.00 Uhr               

Mitgliederversammlung des Deutschen Tourismusverbandes e.V.
auf gesonderte Einladung

11.00 Uhr

Startschuss zum Deutschen Tourismustag 2019
Fachtagung in der StadtHalle Rostock


Moderation
Dörthe Graner | Journalistin und Moderatorin bei NDR 1 Radio MV


Grußworte

11.45 Uhr

ES BLEIBT BEIM ALTEN, AUSSER WIR VERÄNDERN ES!
(Lied von Feine Sahne Fischfilet aus Rostock)


DMO neu denken: Mythen im Destinationsmarketing – welche Aufgaben haben Tourismusorganisationen wirklich?
Prof. Dr. Pietro Beritelli | Institute for Systemic Management and Public Governance, Research Center for Tourism and Transport Universität St. Gallen

12.45 Uhr

Mittagspause
Präsentation der Partner und Aussteller

14.00 Uhr

Produkte und Dienstleistungen neu denken:
Was können wir vom Cradle to Cradle Prinzip lernen?

Prof. Dr. Michael Braungart | BRAUNGART EPEA – Internationale Umweltforschung GmbH, Hamburg


Organisation neu denken: Wie gelingt der Wandel?
Nina Duda | Innovation Consultant Dark Horse GmbH, Berlin

15.15 Uhr

NEUES AUS DER WELT DER DIGITALEN ANWENDUNGEN


Wie digital sind die Destinationen im Deutschlandtourismus?
Dr. Alexander Schuler | Geschäftsführender Gesellschafter und Sprecher der Geschäftsführung BTE Tourismus- und Regionalberatung, Berlin

15.45 Uhr

Kaffeepause
Präsentation der Partner und Aussteller

16.15 Uhr

Digitalization of the tourist information: insights from the Copenhagen Visitor Service
Tim Michael Larsen | Tourism coordinator Copenhagen Visitor Service, City of Copenhagen


Spotlight Open Data: Was tun mit den Daten?
Marc Kleemann | Senior Business Development Manager ISB AG, Berlin
Lisa Kinne | Referentin Digitale Luftfahrt & Touristik Bitkom e.V., Berlin

17.15 Uhr

Ende der Fachtagung
ab 19.00 Uhr      
Start ins Abendprogramm
Feierliche Abendveranstaltung in der Hochschule für Musik und Theater Rostock (ausgebucht)

Grußworte

Verleihung des >> Deutschen Tourismuspreises 2019
durch den Deutschen Tourismusverband e.V.

Ansprechpartnerin

Anne-Sophie Krause

Tel.: 030 / 856 215 -140

E-Mail @ Frau Krause

weiter

Ansprechpartnerin

Lydia Müller
Tel.: 030 / 856 215 -161
E-Mail @ Frau Müller

weiter

DTV-Geschäftsstelle

Deutscher Tourismusverband e.V.
Deutscher Tourismusverband
Service GmbH
Schillstraße 9
10785 Berlin

Impressum       Datenschutz

Unsere Geschäftszeiten

Mo. - Do. 8.00 - 17.00 Uhr
Fr. 8.00 - 16.00 Uhr

Tel.: 030 / 856 215 -0
Fax: 030 / 856 215 -119

kontakt‎@‎deutschertourismusverband.de

DTV-Klassifizierung

Mo. - Do. 8.00 - 17.00 Uhr
Fr. 8.00 - 16.00 Uhr

Tel.: 030 / 856 215 -130
Fax: 030 / 856 215 -139

Klassifizierung